Nachricht Schreiben Sie uns
Folgen Facebook

Lernmaterialien zur Sprachförderung bereitgestellt

Lernmaterialien zur Sprachförderung bereitgestellt

1000 Euro zur Sprachförderung von Kindergarten- und Grundschulkindern

Insgesamt 1000 Euro stellt die Bürgerstiftung Holdorf für Lernmaterialien zur Sprachförderung von Kindergarten- und Grundschulkindern in der Südkreisgemeinde zur Verfügung.

Jeweils einen Scheck in Höhe von 500 Euro überreichten Geschäftsführer Stefan Witte (links) und der Vorsitzende Richard Zumloh (2. von rechts) an die Schulleiterinnen Anita König (Mitte) von der Grundschule Holdorf und Gabriele Oer (rechts) Handorf-Langenberg.

Den jeweiligen Sprachförderunterricht führen Charline Schadowski, Bianca Rehe und Ursula Pille mit den Kindern durch.

Bericht: Heinrich Vollmer

Projekt vorschlagen

Haben Sie Vorschläge für Projekte? Kennen Sie Mitmenschen in Not, die unsere Hilfe benötigen?