Nachricht Schreiben Sie uns
Folgen Facebook

Buchempfehlung: Wir verlieren unsere Kinder

Buchempfehlung: Wir verlieren unsere Kinder

Silke Müller klärt über digitale Bedrohungen auf

Silke Müller (links) referierte aus ihrem Buch. Unterstützt von der Bürgerstiftung Holdorf, Stephanie Schlotmann (2. von links) und Bernd Pellenwessel (rechts) hatte der GKS-Schulleiter Raimund Haskamp (2. von rechts) in die Aula der Oberschule eingeladen.

Die Digitalbotschafterin des Landes Niedersachsen, Silke Müller, klärte am Dienstag, 18. Juni 2024 , in der Georg-Kerschensteiner-Schule Holdorf über die digitalen Bedrohungen für Mädchen und Jungen auf, wenn sie Zugang zum Smartphone haben. Sehr eindrücklich zeigte die Schulleiterin dem interessierten Publikum auf, welche bekannten Plattformen ungefiltert den Kindern Zugang zu Gewalt, Missbrauch oder Rassismus gewähren.

Auch das Thema Künstliche Intelligenz (KI) in den sogenannten sozialen Medien kam in ihrem Vortrag nicht zu kurz. Die gezeigten Fotos, Videos oder Sprachnachrichten sahen täuschend echt aus, waren sie aber nicht! Eine Kontrolle der Plattformen oder eine eigene Medienethik der Anbieter gibt es nicht. Der Algorithmus überlässt nichts dem Zufall. Kinder sind dem ungeschützt ausgesetzt. Silke Müller appellierte an die anwesenden Eltern, ihre Kinder nicht alleine zu lassen.

Ein Familienvertrag zur Smartphone-Nutzung könnte helfen. Dieser sollte festlegen das es beispielsweise bestimmte Handyzeiten und -dauer gibt, die Galerie sollte einmal wöchentlich auf brisante Bilder oder Videos gecheckt werden, das Handy in der Nacht gehört nicht ins Kinderzimmer. Auch müssen sich Eltern selbst mit den Plattformen auseinander setzen, damit sie wissen wo ihr Kind unterwegs ist.

Die Referentin Silke Müller verwies zudem auf weitere Präventivmaßnahmen um Kinder zu schützen und sie in den sozialen Medien zu begleiten. „Digitale Medienkompetenz ist sehr wichtig, schützt aber nicht vor verstörende Inhalte. Da dürfen Kinder nicht alleine gelassen werden", so ihr Ratschlag.

Bericht: Bürgerstiftung Holdorf

Projekt vorschlagen

Haben Sie Vorschläge für Projekte? Kennen Sie Mitmenschen in Not, die unsere Hilfe benötigen?